Tipps & Tricks

Möchten Sie Ihre Patronen oft wieder benutzen und Geld sparen? Dann haben wir folgende Empfehlungen für Sie:

Patronen

  • Füllstandsanzeige Ihres Druckers beachten

  • Patronen nicht restlos leer drucken

  • Bei Druckbild- u. Farbänderungen bitte den Druck abbrechen und die Patrone überprüfen und ggfs. füllen lassen. Hierdurch verhindern Sie Beschädigungen am Druckkopf!

  • Tinte dient nicht nur zum Drucken, sondern auch zum Kühlen

  • Leere Patronen max. 14 Tage leer lagern, Patronen trocknen sonst aus und können nicht mehr befüllt werden

  • Patronen vorsichtig einsetzen und entfernen, sonst können Platine und Kontakte beschädigt werden

  • Verstopfte Patronen und Druckköpfe können wir reinigen

  • Farbpatronen so abkleben, dass die Düsen frei bleiben

  • Patronen bei längerer Nicht-Nutzung entnehmen und im Kunststoffbeutel im Kühlschrank lagern

Toner

  • Tonerkartuschen können bei uns nicht wiederbefüllt werden

  • Fassen Sie nie auf die Tonerwalze

  • Verpacken Sie Ihren Toner sofort lichtdicht

  • Lagern Sie Ihren Toner lichtgeschützt und trocken, egal ob voll oder leer

  • Fast leere Tonerkartuschen entnehmen, kräftig schütteln und wieder einsetzen - dieser Vorgang verteilt das restliche Tonerpulver

Patronen und Toner sind Sondermüll und gehören nicht in den Hausmüll.
Wir nehmen Ihre alten Schätzchen zurück und entsorgen sie fachgerecht.

Unsere Webseite nutzt Cookies. Wenn Sie auf dieser Webseite bleiben, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind. Sie können unsere Cookies löschen. Wie das geht, erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.